~~~~ Magical Diary
Rhein in Flammen '07

Am 5.5.2007 war es so weit - Rhein in Flammen fand wie jedes Jahr in Bonn in der Rheinaue statt :D.
Wir drei haben uns am selben Abend beim telefonieren ganz spontan überlegt dort hinzufahren, weil wir es die Woche über total vergessen hatten und deshalb auch noch nichts geplant hatten. Aber es klappte kurzfristig doch noch alles super und wir machten uns um 19:44 Uhr von Brühl aus mit der Bahn auf den Weg. 
In der Bahn wurde sich dann erstmal ganz viel unterhalten und es gab leckere Froschis! :D. Daher ging die Zeit ganz schnell rum und schon waren wir am Hbf angekommen, dort haben wir uns dann sofort im Kiosk ein Sixpack Cab Lemon geholt (& natürlich die Skinheads Tim, usw. getroffen mit ihren typischen Sprüchen) und sind dann weiter zum Bahnsteg gegangen, um die 66 zur Rheinaue zu nehmen. Dort in der Bahn war es dann leider schon voller und ziemlich stickig... Die Bahn hat ewig gebraucht, um anzukommen und es kam einem so vor, als würde man keine Luft mehr bekommen.
Aber irgendwann waren wir dann endlich 'frei' und in der Rheinaue angekommen :D.
Zuerst haben wir uns dann unser Cab aufmachen lassen und danach sind haben wir uns überall mal umgeschaut und sind auch durch die vielen Süßigkeitenstände gelaufen. Da sind wir natürlich nicht nur dran vorbeigelaufen, sondern haben uns auch was leckeres gekauft, nämlich Popcorn, Zuckerwatte und Türkischen Honig.
Mit den Süßigkeiten ging es dann wieder zurück zum Zeckenhügel, nach ganz oben. Da standen wir erstmal eine Weile und haben uns umgeschaut und was gegessen. Kurz darauf trafen wir Christian und ?, die uns sagten, dass Moritz und die anderen auch da waren. Wir sind sofort den Berg ein Stück runter gegangen um mal zu gucken, aus Neugierde.
Als erstes haben wir Charlotte getroffen und einen komischen Typ, der uns dauernd Tequilla andrehen wollte. Dann kam plötzlich auch Moritz, wie immer in grün.
Er war schon ziemlich besoffen, was man auch gemerkt hat und hat nichts besonderes geredet. Aber wir fanden es lustig, die ganzen Leute mal wieder zu sehen.
Als wir dann keine Lust mehr hatten, sind wir ganz nach unten gegangen um ein Klo zu suchen... Wir hatten sogar sofort eins gefunden, aber die Schlange war unendlich lang.
Ab da begann dann die große lange Suche nach einen Klo und wir sind quer durch die Rheinaue gewandert. Wir haben uns einmal etwas verlaufen und wären beinahe auf die Autobahn gelaufen, aber dann schließlich haben wir eine öffentliche Toilette gefunden, juhu.
Dort waren zwar ziemlich bescheuerte Leute, aber wir waren überglücklich endlich eins gefunden zu haben.
Nachher konnten wir dann auch endlich unser zweites Cab trinken. Wir gingen wieder zurück zu den Wiesen und suchten uns unten an einem Hügel einen Platz zum sitzen, da das Feuerwerk schon bald anfing. Leider hatten wir Decken zum draufsetzten vergessen, aber mit den Jacken ging es auch.
Ca. gegen 23 Uhr ging das Feuerwerk los und es war richtig, richtig wunderschön. Wir haben die ganze Zeit wie wild Fotos davon gemacht und gestaunt. Später fiel uns sogar auf, dass wir nur Fotos vom Feuerwerk hatten und gar keine von uns hehe. Es dauerte ziemlich lange bis es wieder vorbei war und wir haben uns dann am Ende schon mal auf den Weg zur Bahn gemacht, damit wir nicht mit einer total überfüllten Bahn fahren mussten. Am Hbf waren wir dann erstmal enttäuscht, weil wir laut Fahrplan noch 45 Minuten warten mussten. Also haben wir uns hingesetzt und noch was gelabert und gelacht.
Die Bahn kam dann doch früher und es begann eine lustige Bahnfahrt, weil wir uns ganz toll in den Scheiben sehen konnten ohne uns selber anzugucken, hehe. Das war sehr witzig ;].
Zum Abschied haben wir uns dann auch ganz oft von der Scheibe verabschiedet und ich bin dann schon in Merten ausgestiegen.
War ein sehr schöner Tag und auch Nacht und wir hatten wie immer eine Menge Spaß.

7.5.07 20:23
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


twins (7.5.07 22:07)
naaa..ganz ganz toll beschrieben und auch gar nix vergessen wir müssen sowas ganz oft wiederholen und die pics von uns nicht vergessen denn wir brauchen unsere pics für später..um sich an unsere coole freundschaft zu erinnern^^ hdgdl shelly...twins M&M knutsch

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de